Aktuelles:    

Aktuelles vom RCL

 

 



Neues vom Turniergelände                                                  14.03.2017

Seit heute Vormittag haben die Arbeiten zur Sanierung des Springplatzes begonnen.

Spatenstich war heute Morgen um 07:30 Uhr. Wir werden aktuell berichten.

Hier die ersten Bilder.


1  

Tag 1:  Der Rasen ist abgefahen worden.

 

                                                                                                          16.03.2017

Heute wurde der Platz abgezogen und begradigt. Dabei kam einiges Geröll zu tage. Steine, Äste und Scherben mussten von Hand entfernt werden. Der Vorsitzende und einige Mitglieder säuberten den Platz.


Der Platz wird begradigt


 

 Der Platz wird von Geröll, Ästen und Glasscherben gesäubert.

 



 Tag 3: Der Platz ist für den neuen Sand  vorbereitet.

 

                                                                                                            20.03.2017


Heute wurde begonnen, den neuen Sand auf den Platz aufzutragen. Es wurde der Rand mit Randsteinen versehen und der neue Sand verteilt. Die Gestalltung des neuen Springplatzes nimmt seine neue Form an.

 


Tag 5: Der neue Sand wird aufgetragen.

 



                                                                                                          23.03.2017



Heute sind die Arbeiten schon soweit, dass der Platz zum Wochenende übergeben werden kann. Noch einige feinarbeiten und den Platz begradigen, dann ist der Platz fertig.

Die Feinarbeiten.

 

 

 

 


Nur noch glatt ziehen, dann ist der Platz fertig.




Tag 8:  Der neue Platz kann bald übergeben werden. Die Arbeiten sind dann fertig.                                    


                                                                                                          25.03.2017


Am heutigen Samstag den 25.03.2017 haben einige Mitglieder des Reitercorps-Lintorf angefangen, den Springplatz mit Stangen wieder einzugrenzen. Auch wird der Platz von nun an ständig bewässert. Die Stellen, wo neuer Mutterboden aufgehäuft wurde, werden mit Grassamen eingesäht.



Es ist noch einiges zu tun, das Reitercorps packt an.



Der 1. Arbeitseinsatz.                                                              12.04.2017

 

Am heutigen Tag war der 1.Arbeitseinsatz für die Mitglieder des RCL angesetzt.

Als erstes wurden die Dressurplätze bearbeitet. Blätter und herabgefallene Äste wurden zusammen geharkt und entfernt, die Ränder sauber gefegt.

 


Die Außenanlage wurde hergerichtet und neue Blumen gepflanzt.



 

 

 

 

Auch im Gelände, wie hier im VIP Bereich wurde Hand angelegt.


Die Arbeitseinsätze werden von nun an regelmäßig durchgeführt. Um einen Überblick zu haben, wer an welchen Tagen kommen kann, wurde eine Doodle-Liste von unserem Schriftführer Frank Weinbach, wo jedes Mitglied über einen Link im Internet sich eintragen kann, eingerichtet.



Endspurt der Turniervorbereitungen                                     11.05.2017


Nach langem werden wir uns wider einmal melden.

Die Vorarbeiten zu unserem Turnier gehen gut und schnell von statten. Auf den Fotos kann man sehen, wie die Mitglieder des RCL das Turniergelände auf das große Turnier vorbereiten. Nebenbei bemerkt haben wir in diesem Jahr " 2250 Nennungen " erhalten.

Wie man sehen kann, werden im Wechsel die Plätze abgezogen und bewässert.


Auch an den Sicht.-und Schutzhecken der Dressurplätze

sowie an den Schleusen,

den Vorplätzen,

als auch an den Gebäuden

wird kräftig Hand angelegt.

Es ist noch einiges zu tun, packen wir es an.

Wie unser Turnierwart immer sagt:" So weit wie heute waren wir noch nie."



                                                                                                           13.05.2017


Wie jeder sehen kann, gehen die Arbeiten gut voran.

In der Cafeteria wurden die unebenheiten im Boden ausgeglichen,

auch ein neuer Weg zum Richterturm wurde angelegt.


1  

Weiterhin werden Dressur.-und Springplätze bewässert, um zum Turnier die bestmögliche Qualität zu erhalten.